Wirbelfraktur

Was ist Wirbelfrakturund was hilft mir?

WIRBELFRAKTUR

Gesunde Wirbelkörper brechen nur, wenn starke Kräfte auf sie einwirken, etwa bei einem Auto- oder Motorradunfall. Ist die Knochensubstanz hingegen vermindert – wie bei der Osteoporose – können Wirbel aber auch ohne Belastung brechen. 

 

Sind Brüche durch eine Osteoporose bedingt, sinken meist „nur“ die Wirbelkörper ein (Deckplattenbruch), ohne dass die Stabilität akut gefährdet ist. In einer solchen Situation ist oft eine nicht operative Behandlung durch Korsett/Wirbelsäulen-Orthese unter adäquater Schmerztherapie möglich. Ergänzende Knochenstabilisierende Maßnahmen sollten zusätzlich getroffen werden, um eine Prophylaxe eines osteoprortischen Bruches zu betreiben.

Image by Toa Heftiba
Image by John Arano
Image by Joyce McCown