Denervierung

Was ist Denervierung?

DENERVIERUNG​ (gekühlte Radiofrequenztherapie)

Als Therapieverfahren der schmerzübertragenden Nerven der Wirbelsäule (häufigste Anwendung Facettengelenke der LWS) bieten wir die gekühlte Radiofrequenztherapie in unserer Praxis an.

Bei diesem ambulenten Verfahren wird der für das Senden des Schmerzsingnales verantwortliche Nerv thermisch ausgeschaltet. Durch die wassergekühlte Sonde wird hierbei das umliegende Gewebe geschont. In unserer Praxis in Geretsried bieten wir die Therapie Bildwandler gestüzt für eine präziese Schmerztherapie an, wenn bereits andere Methoden (Kortisoninfiltration oder ähnliches) keinen Erfolg brachten.

Image by Huha Inc.
Gewichtheben
Image by Clement Delhaye